Pathophysiologie des Diabetes mellitus

Diabetes mellitus bei Hunden und Katzen kann verschiedene Ursachen haben, die Pathophysiologie bleibt jedoch gleich:

  • Absoluter oder relativer Insulinmangel
  • Verringerte Nutzung von Glukose im Gewebe
  • Extrazelluläre und intrazelluläre Hypoglykämie

Die Folgen einer extrazellulären Hyperglykämie und einer intrazellulären Hypoglykämie sind in der nachstehenden Graphik dargestellt.

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.

Pathophysiologie des Diabetes mellitus

Hund, Katze und Besitzerin